Jugend-Spielbetrieb ...

Bauerndiplom Bezirksliga Vereinsmeisterschaft Vereinspokal Blitzschach Themenschach Gemeindeturnier


Hallo Schachfreunde und Kinder der Gemeinschaftsgrundschule Bruckhausen,

das Bauerndiplom ist geschafft. Alle Kursteilnehmer haben am 20.03.2012 die Prüfung bestanden. Jetzt gibt es in Bruckhausen sieben neue Schachspieler. Mit den Absolventen freuen sich die Trainer Steffan und Edgar Uhlenbrock und ganz besonders die Eltern und Großeltern, die ihre Sprößlinge bei der Urkundenverleihung eindrucksvoll mit ihrer Anwesenheit unterstützten.

Bauerndiplom 2012



Die Kursteilnehmer haben 20 Stunden ihrer Freizeit geopfert, um die Grundlagen des königlichen Spiels zu erlernen. Nach 10 Wochen des Lernens ist die Anspannung der Kinder gewichen und eine allgemeine Freude und Erleichterung hat sich eingestellt. Nun können sie nach bestandener Prüfung stolz die Urkunde des Schachbund NRW präsentieren.

Auf dem Foto ganz unten sind von links nach rechts abgebildet:
Felix Kumetz, Jona Scholz, Davud Duzic, Ben Pasqual Richli, Marvin Krzeminski, Ben Freyer und Marc Krzeminski.

Bauerndiplom 2012



Hier sind noch einmal alle Personen des Bauerndiploms 2012 abgebildt.

C-Trainer Edgar
Davud
Ben
Ben-Pasqual
B-Trainer Steffan
Edgar Davud Ben Ben-Pasqual Steffan

Jona
Felix
Marvin
Marc
Jona Felix Marvin Marc


Aus den Erfahrungsberichten der vergangenen Jahrgänge geht hervor, dass sich die Schüler während des Lehrgangs mit Spaß und Eifer in die neue Materie einarbeiten und somit nicht nur Schachwissen aneignen, sondern auch ihr logisches, analytisches sowie kreatives Denken schulen. Dadurch konnten einige Teilnehmer ihr Beurteilungsvermögen sowie ihre Entschluss- und Konzentrationsfähigkeit steigern.

Ich empfehle unseren Schützlingen nach bestandenem Bauerndiplom den Beitritt in unseren Schachverein.

Wir sind ständig auf der Suche nach talentierten Schülern, die gerne einmal den Schachsport kennenlernen möchten. In unserem Schachverein können wir die Kinder, falls in ihnen das Schachfeuer entfacht wurde, systematisch fördern. Als Eltern können Sie sich gerne an unseren Verein wenden. Wir helfen gerne bei der Beantwortung von Fragen. Bitte informieren Sie sich auf dieser Homepage über einen Beitritt zu unserer Schachabteilung oder richten sie ihre Anfragen direkt an mich.

Ich wünsche ihnen noch eine schöne Zeit und verbleibe mit sportlichen Grüßen,

Edgar Uhlenbrock
C-Trainer und
Vorsitzender der TVB-Schachabteilung 1989
nach oben  nach oben